Aktuelles

hier finden sich immer wieder Infos und Bilder zu gemeinsamen Läufen und Veranstaltungen…

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Freunde des Lauftreffs in Langweid,

Wir machen uns natürlich Gedanken um den Umgang mit dem „blöden Virus ?“ und unserer schönen Laufgruppe.

Wegen Corona findet momentan kein Lauftreff statt. Wir melden uns per Facebook und Whatsapp, sobald es wieder weitergeht.

Euer

Lauftreff Langweid

02.11.2019

Ein Lauf durch die teils mit Fackeln iluminierte Altstadt von Rothenburg ob der Tauber. Vier Runden a 2,1 km über Schotter, Altstadtpflaster mit Zieleinlauf auf dem mittelalterlichen Marktplatz.
Silvia, Günnie, Inge und Sven

no images were found

19.10.2019

kein Wochenende ohne das der Lauftreff unterwegs ist…. diesmal ging es nach Dollnstein ins Altmühltal zu einem schönen Traillauf … #Altmühltrail. Unser Laufküken Marisa war auf der ganz kurzen „Kinderstrecke“ erfolgreich. Inge, Melanie, Gerhard und Christian nahmen die 9 km unter Ihre Füße und Patricia, Günther und Wolfgang wollten etwas länger an der frischen Luft bleiben und sind auf die 26 km Strecke. Ein schöner Lauf mit gut bestückten Verpflegungsstellen und einem schönen „Kletterstück“. Auf jeden Fall empfehlenswert.

no images were found

13.10.2019

auch an diesem Wochenende war der Lauftreff Langweid wieder zahlreich auf unterschiedlichen Veranstaltungen unterwegs. Inge, Melanie, Sven, Gerhard und Christian haben bei strahlendem Sonnenschein den München Marathon gefinished. Patricia und Wolfgang haben in Nordrhein-Westfalen beim „Traildorado„, einem 24 Std. Lauf auf einem 4 km langen Rundkurs mit ca. 130 hm pro Runde, teilgenommen. Der Rundkurs im Wald auf singletrails wurde vor allem nachts sehr anspruchsvoll, da es matschig war und man die müden Beine kaum mehr über die Wurzeln und Steine heben konnte. Die Veranstaltung mit etwas über 200 Teilnehmern kommt fast familiär rüber und ist top organisiert. Dadurch, dass es nur einen zentralen Verpflegungspunkt gibt, wurde dieser rund um die Uhr mit den unterschiedlichsten Leckereien bestückt. Auch die zahlreichen Helfer waren die ganze Zeit sehr freundlich, zuvorkommend und hatten immer aufbauende Worte. Absolut empfehlenswert die Veranstaltung und die lange Anreise definitiv wert. Während Patricia eine irre Leistung mit 90 km und knapp 3000 hm abgeliefert hat, musste sich Wolfgang mit 50 km und 1600 hm zufrieden geben. Glückwunsch an alle finisher!

no images were found

03.10.2019

Am 3.10.19 zeigte sich die Hansestadt von ihrer besten Seite. Pünktlich zum Lauftag schien die Sonne und so ließ sich Gerhard es nicht nehmen die höchste Brücke Hamburgs unter die Füße zu nehmen. Er bewältigte die 12,3 km in 1:00:38.

no images were found

31.08.2019

Lauftreff Langweid goes hiking
Am Samstag, den 31. August 2019 wurden die Laufschuhe gegen Wanderstiefel eingetauscht! Acht Mitglieder des Lauftreff Langweid haben sich bei herrlichstem Sommerwetter an der Talstation der Tegelbergbahn (823 m) eingefunden, um gemeinsam zu wandern …
Die Strecke führte über das Schloß Neuschwanstein und über die Marienbrücke hinein in die wunderschöne Landschaft der Ammergauer Alpen bis hoch zum Tegelberg (1.720 m) und nach einer Stärkung dann auf der anderen Seite wieder runter.
In knapp sieben Stunden wurden fast 20 km und nahezu 1.000 Höhenmeter bewältigt!
Ein großartiger Ausflug, der mal wieder gezeigt hat, wie großartig eine eigentlich wild zusammengewürfelte Gruppe Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts und Fitness-Levels perfekt harmonisiert und als Team funktioniert. Mega geiler Ausflug mit super toller Gruppe! Davon wird es definitiv eine Wiederholung geben …Vorsicht! Viele Bilder….


11.08.2019

Ein Wochenende voller Highlights für den Lauftreff Langweid.

Wobei „high“ tatsächlich wörtlich zu nehmen ist, denn es gibt für einige in den Allgäuer Bergen tatsächlich „hoch hinaus“ und „hoch hinauf“.

Herzlichen Glückwunsch und ein riesen Kompliment zu dieser Leistung ?.

langweid #lauftrefflangweid #lauftreff_langweid #joggenmachtspass #joggenmachtglücklich #allgäu #laufen

no images were found

Color Obstacle Rush

Bei herrlichem Sonnenschein waren am Sonntag, den 4. August 2019 unsere Läufer Melli, Steffi und Gerhard beim Color Obstacle Rush auf der Regattastrecke Oberschleißheim bei München am Start. Beim Color Obstacle Rush geht es nicht um sportliche Leistungen, sondern um Spaß und das farbenfrohe Color Festival. Auf dem Festival-Gelände fand auf der Hauptbühne für jeden Startblock ein farbenfrohes Warm Up zu guter Musik statt. Danach geht es auf den 5km langen Parcour mit 20 spaßigen Hindernissen, 6 Farbstationen und Musik. Da es keine Zeitmessungen und somit weder Gewinner noch Verlierer gab, sind die meisten Teilnehmer tatsächlich eher gemütlich von Hindernis zu Hindernis geschlendert. Unsere drei Läufer haben es sich natürlich trotzdem nicht nehmen lassen und sind die 5 km Strecke gelaufen … 😉
Fazit: Eine sehr schöne Veranstaltung, um mal wieder Zeit mit guten Freunden und lieben Bekannten zu verbringen und dabei das Leben zu feiern. Wie gesagt, die sportliche Herausforderung sucht man hier eher weniger. Wie man sieht, hatten unsere Läufer trotzdem jede Menge Spaß!

no images were found

28.07.2019 Mammutmarsch München

Am Samstag hat sich unsere etwas masochistisch veranlagte Melanie in München auf den Weg gemacht Ihre Füße über 20 Std. zu quälen und dabei unglaubliche 100 km weit zu laufen….. Dabei hat Sie Höhen und Tiefen erlebt und ist bis an Ihre Grenzen gegangen. An den Blasen kann man glaub ich gut erkennen, dass es durchaus auch schmerzhaft war. Hut ab für den Willen sich da durchzubeissen….

no images were found

20.07.2019 Gourmetlauf Fürth 2019

am 20.07.2019 traf sich die kulinarische Abteilung des Lauftreff Langweids in Fürth, um beim Gourmetlauf auf die Strecke zu gehen. Wie man den Bildern entnehmen kann, ging es bei diesem Lauf nicht unbedingt um Bestzeiten sondern eher um Spaß und Genuss auf der Strecke.

no images were found

06/07.07.2019 Frauenlauf Augsburg und Kuhsee

selbstverständlich ist der Lauftreff nicht nur an ausgewählten Wochenenden unterwegs, aber wir picken hier halt nur die highlights hervor….. Am 06.07. war in Augsburg der Frauenlauf, den unsere weibliche Fraktion, mit tatkräftiger männlicher Unterstützung am Streckenrand, gerockt hat. Tags darauf waren die Beine schon wieder locker und paar unermüdliche haben sich aufgemacht von Gersthofen aus zum Kuhsee und zurück zu laufen. Herausgekommen ist dabei unter anderem der erste Halbmarathon für Steffi und Caro. Glückwunsch an dieser Stelle.

no images were found

22/23.06.2019 in den Bergen und an der Nordsee

und wieder gab es schöne Läufe bei unseren runnies….
Gerhard hat es ganz in den Norden nach Ostfriesland verschlagen um gleich bei 2 Läufen teilzunehmen. Am Samstag hat er einen schnellen 10er in unter 50 min rausgehauen und am Sonntag lief er beim Gorch Fock Lauf gleich noch einmal einen gemütlichen 10er.
Sven und Inge waren geschätzte 1000 km entfernt in den Bergen beim Laufen, genauer gesagt beim Mountainman im Großarltal auf der 15 km Strecke mit 900 Höhenmetern.
Glückwunsch allen finishern

no images were found

02.06.2019 Sportschecklauf in Augsburg und sonstige Aktivitäten

der Lauftreff Langweid ist nicht aufzuhalten…. 🙂 Bei hochsommerlichen Temperaturen haben Patricia, Melli, Gerhard und Wolfgang beim Sportschecklauf in Augsburg alles gegeben…. vor allem Schweiß. Alle 4 sind den superschönen Halbmarathon entlang der Kanustrecke, einmal um den Kuhsee herum und am Lech entlang gelaufen. Patricia konnte sich mit einer Laufzeit von 1:38 h sogar den 1. Platz in ihrer Altersklasse erlaufen. Glückwunsch an der Stelle noch einmal.
Auch Inge und Sven haben in Bad Reichenhall schöne Trails erlaufen und das Wochenende genossen.
Steffi hat im hohen Norden zur Abwechslung mal den Drahtessel gesattelt und eine ordentliche Runde gedreht.
Und auch Günther war fleißig, auch wenn er nicht verraten hat, bei welchem Lauf er gestartet ist…..

no images were found

18.05.2019 – 20.05.2019

und wieder mal war der Lauftreff Langweid am Wochenende bei den verschiedensten Wettbewerben unterwegs….. wir sind schon alle etwas laufverückt. Wo fangen wir denn an?
Sven war mit einigen anderen trailverliebten auf einem schönen Trainingslauf im Berchtesgardener Land.
Günther hat beim Salzburg Marathon gefinished.
Melanie konnte mal wieder nicht schlafen und lief beim Augsburger Nachtlauf mit.
Patricia, Gerhard und Wolfgang waren in Thüringen beim Rennsteig und haben alle die Marathonstrecke hinter sich gebracht. An der Stelle noch mal vielen Dank an Gerhard für das Freihalten von ein paar Quadratmetern für unseren Wohnwagen. War wohl gar nicht so einfach. Für unsere Bergziege Patricia war es ihr erster Marathon überhaupt und hat gleich mal sensationell unter 4 Std. gefinished…. und das bei 700 Höhenmetern. Wahnsinn!!! Sie ist damit in Ihrer Altersklasse auf den 2. Platz gelaufen und war im gesamten Teilnehmerfeld von über 3200 Läufern sogar auf Platz 32… meinen Glückwunsch noch mal an der Stelle. Auch für Gerhard war es der erste Marathon überhaupt und er ist ganz knapp an seiner Wunschzeit von unter 5 Std. vorbei geschrammt. Wolfgang als quasi alter Rennsteighase hat das Schlusslicht mit 5:30 Std. gemacht… Dafür aber an jeder Verpflegungsstelle ausgiebig mit Wurstbrot, Käsebrot, Schmalzbrot, Haferschleim, Cola und zum Schluss hin sogar mit Bier die verbrauchten Kohlenhydrate wieder zugeführt. Die Läuferparty hinterher war sehr laut und auch sehr voll im Zelt. Entweder bin ich da schon zu alt, oder ich war einfach zu platt um das zu genießen bzw. da mit zu feiern. Wir haben wieder nette Lauffreude aus Berlin getroffen und hatten somit auch noch einen sehr schönen Abend. Alles in Allem ein rundum perfektes Wochenende mit schönen Läufen und am wichtigsten…….. es hat keine Verletzungen oder ähnliches gegeben und somit steht den nächsten schönen Läufen nichts im Weg

no images were found

03.05.2019 – 05.05.2019

Was für eine Wochenende….. der Lauftreff hat mal wieder alles gegeben! In Innsbruck beim Alpine Trail Festival 2019 haben Inge und Sven schöne Trails laufen dürfen. In München beim Wings for live run haben Melli und Gerhard alles gegeben. Beim Langweider Lech Lauf hat Joachim die Werbetrommel gerührt und Sven hat noch einen schnellen 5er hingelegt…. Natürlich war auch unsere Steffi aus dem hohen Norden fleißig und hat ne tolle Radrunde hingelegt. Laufen (und Radfahren) fetzt! Viel Spaß bei den Bildern

no images were found

15.04.2019

schöner Traillauf durch die Achsheimer Wälder mit einigen doch ungewohnten Höhenmetern und schmalen Trails für unseren „Flachlandtiroler“ Joachim. Ansonsten war es ein schöner gemütlicher Lauf um die Beine am Tag nach dem Halbmarathon etwas auszuschütteln. Die Temperaturen schon fast frühlingshaft und überall Vogelgezwitscher… einfach schön

no images were found

14.04.2019

Halbmarathon/15 km in Altenmünster

bereits in der Früh um halb 8 ging es für den Lauftreff Langweid in Richtung Altenmünster. Beim Start um 9 Uhr war es doch noch ziemlich frisch, aber bereits den ersten Kilometer ging es nur bergauf und somit wurde es einem doch schnell warm. Durch immerhin 3 Landkreise führt dieser Lauf. Augsburg, Dillingen und Günzburg. Die Strecke ging zu 90 % durch den Wald immer schon rauf und runter, so das ca. 300 hm zu bewältigen waren. Günther hat sich als einziger für die 15 km Strecke entschieden und konnte somit auch einmal von unserer Rakete Patricia Fotos vom Zieleinlauf machen. Patricia hat sich diesmal nicht nur den ersten Platz in Ihrer Altersklasse geholt, sondern war diesmal sogar die schnellste Frau im gesamten Feld. Wir anderen, also Inge, Melanie, Sven, Gerhard, Günther und Wolfgang haben die 21,0975 km mehr oder weniger ambitioniert hinter uns gebracht. Das wichtigste war, dass sich niemand verletzt hat und wir alle unseren Spaß hatten. Hinterher gab es noch eine ordentliche Portion Nudeln und ein Stück Kuchen.

Fazit: Besser kann man einen Sonntag Morgen nicht beginnen….. naja zumindest fast 🙂

no images were found

27.03.2019

Laufen für den guten Zweck: Beim 8. Takeda Organspendelauf, einem Nachtlauf mit drei Distanzen im Englischen Garten in München, lief viel Prominenz auf. Und auch der Lauftreff Langweid … 🙂 Mit fünf Teilnehmern waren wir dort vertreten. Joachim und Stefanie sind die 5 km Distanz und Inge, Melanie und Sven die 10 km Distanz gelaufen. Es war eine perfekt organisierte Veranstaltung: Knicklichter links und rechts der Wegbegrenzung sorgten für eine gut sichtbare Markierung und dezente Beleuchtung der Laufstrecke, nach jeder Runde konnte man seinen Durst an der Wasserstation stillen und es gab ein gutes und abwechslungsreiches Angebot an der Zielverpflegungsstation nach dem Lauf. Eine tolle Veranstaltung um auf das Thema Organspende aufmerksam zu machen. Außerdem wurden jeweils 8 EUR der Anmeldegebühren für soziale Organisationen aus dem Bereich der Organtransplantation gespendet.

no images were found

SWA-Lauf im Siebentischwald bei herrlichstem Wetter am 24.03.2019. Toller Lauf mit gleich einem ersten Platz für Patricia…..

no images were found

facebook